Willkommen in Borgholz
Willkommen in Borgholz

Sport

Der erste Fußballverein VFB Jordania Borgholz wurde 1922 gegründet. Im Jahr 2004 erfolgte der Zusammenschluss mit dem Natzunger Fußballverein zum SV Borgholz-Natzungen. Der VFB Jordania Borgholz und dann der gemeinsame Verein haben bis maximal in der Landesliga gespielt. Der Verein betreut Jugend-, Senioren- und eine Altherrenmannschaft. Das Training und die Heimspiele finden auf den Plätzen des Sportgeländes „Natinger Weg“ statt. Weitere aktuelle Information können einer Facebookseite entnommen werden.

Der Reit- und Fahrverein wurde 1981 gegründet. Der Verein nimmt regelmäßig an Turnieren teil. Zum Trainieren steht ein Übungsgelände mit Halle am „Natinger Weg“ zur Verfügung. Weitere aktuelle Information können der vereinseigene Internetseite entnommen werden.

 

Der Tischtennisverein wurde 1964 gegründet und 1965 in dem Westdeutschen Tischtennis-Verband aufgenommen. Das Training und die Heimspiele finden in der Stadthalle Borgholz statt. Der Verein nimmt mit verschiedenen Mannschaften an Meisterschaftsspielen statt.

Der Tennisverein Borgholz wurde 1976 gegründet. Zum Trainieren und Wettbewerbsspielen stehen zwei Tennisplätze am „Natinger Weg“ zur Verfügung. Der Verein nimmt mit einer Mannschaft an Meisterschaftsspielen teil und richtet regelmäßig der Stadtmeisterschaft der Stadt Borgentreich aus. Das Training und die Heimspiele finden auf den Plätzen des Sportgeländes „Natinger Weg“ statt. Weitere aktuelle Information können der vereinseigene Internetseite entnommen werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Franz-Josef Wegener

Anrufen

E-Mail

Anfahrt